Sie befinden sich hier: Mehr als Pflege»
Martha Stiftung Martha Haus

Ausbildung zur Gesundheits- und Pflegeassistenz (m/w/d) für das Martha Haus gesucht!

Ab August 2019 bietet das Martha Haus in Rahlstedt Ausbildungsplätze zur Gesundheits und Pflegeassistenz an.

In der Ausbildung zur GPA entwickeln die Auszubildenden die Kenntnisse und Fähigkeiten, die notwendig sind, um wertschätzende und selbstständige Pflege durchführen zu können. Ebenso spielt die Beratung älterer Menschen, deren Angehörigen und auch unterstützender Mitarbeiter des Pflegedienstes eine zunehmende Bedeutung im Arbeitsalltag.

Die zwei Jahre der Ausbildung sind in Theorie- und Praxisphasen unterteilt.

In der praktischen Ausbildung im Martha Haus werden die Auszubildenden durch erfahrenen Praxisanleiterinnen und Pflegefachkräfte im Martha Haus begleitet.

Hier die Zugangsvoraussetzungen für die Ausbildung zur Pflegefachkraft:

  • Hauptschulabschluss

Nach dem Bestehen der Abschlussprüfung erhalten Sie die Erlaubnis zum Führen der Berufsbezeichnung Gesundheits- und Pflegeassistenz und haben damit hervorragend Berufsperspektiven

in den nächsten Jahrzehnten in Deutschland.

Lernen Sie uns kennen. Rufen Sie unsere Pflegedienstleiterin Frau Delfani unter der Telefon Nr. 040 67577101 an. Martha Haus, Am Ohlendorffturm 20-22, 22149 Hamburg. Im Internet: www.martha-stiftung.de

Es grüßt Sie das Team des Martha Hauses  

Arbeitsbereich: Altenpflege / Hospiz / Stationäre Pflege

Umfang: Vollzeit

Qualifikation: Ausbildung

Es handelt sich um einen Ausbildungsplatz

Einsatzort: Hamburg Rahlstedt

Richten Sie Ihre Bewerbung an: Frau Delfani


Anbieter

Martha Stiftung Martha Haus

Am Ohlendorffturm 20-22, 22149 Hamburg
Telefon: 040 67577-0

info.mh@martha-stiftung.de
zum Arbeitgeberprofil »