Sie befinden sich hier: Mehr als Pflege»
Diakonie Ottensen gGmbH

Ausbildung zum examinierten Altenpfleger (w/m/d) ab 01.08.2019 in der Diakonie Ottensen

Die Diakonie Ottensen bietet  seit über 30 Jahren bei Krankheit, Pflegebedürftigkeit oder Behinderung die Möglichkeit, zu Hause individuell gepflegt und betreut zu werden. Die Diakonie Ottensen ist hervorgegangen aus der Gemeindepflege der Kirchengemeinden. Mit ihrem Angebot wendet sie sich an alle Menschen in den Stadtteilen Ottensen, Bahrenfeld und Othmarschen.

Kommen Sie zu uns und machen Sie eine Ausbildung zur/m examinierten Altenpfleger/in

Wir bieten:
• Die monatlichen Schulgebühren für die Altenpflegeschule des renommierten Rauhen Hauses übernehmen wir für Sie.
• Wir verfügen über eine Praxisanleiterin, die Ihnen eine fundierte, praktische Ausbildung in der ambulanten Pflege bietet.
• Wir haben mehrere Tagespflegen und stationäre Pflegeeinrichtungen in unserem Verbund, die Sie während Ihrer Ausbildung durchlaufen können.
• Der Ausbildungsgehalt richtet sich nach dem kirchlichen Tarifvertrag (KTD)
• HVV-ProfiCard


Sie bieten:
• Einfühlungsvermögen und Vertrauenswürdigkeit
• Engagement und Freude an der Arbeit mit älteren, pflegebedürftigen Menschen
• Teamfähigkeit
• Kreativität und Flexibilität
• Führerschein von Vorteil
• Mindestens Abschluss der mittleren Reife


Haben wir Ihr Interesse geweckt?
Dann schnell Bewerbungsunterlagen an:

Diakonie Ottensen gGmbH
Stefanie Lucanus
Berndadottestraße 41a
22763 Hamburg
dso@diakonie-alten-eichen.de
Tel. 040 8971 269-0

Arbeitsbereich: Altenpflege / Hospiz / Stationäre Pflege

Umfang: Vollzeit

Qualifikation: Sonstige

Es handelt sich um einen Ausbildungsplatz

Einsatzort: Hamburg

Richten Sie Ihre Bewerbung an: Stefanie Lucanus, Tel. 040 8971 269-0, dso@diakonie-alten-eichen.de

Link zur Diakonie Ottensen »
Anbieter

Diakonie Ottensen gGmbH

Bernadottestraße 41a, 22763 Hamburg
Telefon: 040 89712690

info@diakoniestation-ottensen.de
zum Arbeitgeberprofil »